Die Sommersaison naht – was jetzt wichtig wird…

Wie der Winter so halten auch das Corona-Virus und seine Mutanten das Land im Moment noch im eisigen Griff. Aber es gibt Hoffnung, und die heißt Sommer-/Freiluftsaison! Mit steigenden Temperaturen vergrößert sich auch die Wahrscheinlichkeit, dass wir bald wieder zum Schläger greifen und unserer Leidenschaft frönen dürfen.

Der Vorstand wird die Platzaufbereitung in diesem Jahr so früh wie möglich in Angriff nehmen, damit die Plätze schnell bespielbar sind. Leider hängt alles am Wetter, denn bei anhaltendem Frost geht natürlich gar nichts. Aber wir werden die Entwicklung eng begleiten und unseren neuen Dienstleister rasch in die Spur schicken. Über den Termin der offiziellen Saisoneröffnung (mit oder ohne Feier) informieren wir hier auf der Homepage, im Newsletter und im Glaskasten des Casinos.

Wenn die Pandemie es zulässt, werden wir die Mitglieder- bzw. Hauptversammlung vielleicht schon im April abhalten können. Die Einladungsfrist beträgt satzungsgemäß vier Wochen, so dass wir nach dem voraussichtlichen Ende des lockdowns am 7. März und den dann geltenden Bedingungen darüber entscheiden werden, wann eine solche Versammlung stattfinden kann. Wir hoffen sehr, dass die Mitgliederversammlung nicht erneut – wie im letzten Jahr – verschoben werden muss.

Im Rahmen von Saisoneröffnung und Mitgliederversammlung wird der Vorstand einige neue Ideen vortragen. Wir würden an dieser Stelle gerne schon mehr Details verraten, aber da wir noch daran arbeiten, werden wir sie als Überraschungen präsentieren.

Bleibt also gespannt und vor allem gesund!